Arbeitssicherheitsschuhe mit Schuhzurichtungen

Nach den neuen EU-Richtlinien dürfen Arbeitssicherheitsschutzschuhe nicht verändert werden. Der Ausweg ist der Seitz Secura Arbeitssicherheits-Schutzschuh. Diese sind mit Zurichtungen Baumuster geprüft.

Die Abrechnung von Arbeitssicherheitsschuhen erfolgt über die LVA (Landesversicherungsanstalt), bei Arbeitsunfällen meist über die Berufsgenossenschaften.

Orthopädische Maß-Arbeitssicherheitsschuhe